Rowenta RH8575 Air Force

Beutelloser akkubetriebener Bürstsauger von Rowenta mit langen 50 Minuten Betriebszeit der laut Hersteller einem normalen Bodenstaubsauger mit 2000 Watt Leistung Konkurrenz machen soll bezüglich der Saugleistung.


Technische Details:

  • Modernes Filtersystem mit Zyklontechnologie
  • Ohne Staubsaugerbeutel: Behälter einfach zu entnehmen und zu entleeren
  • Staubbehälter, Zyklonfilter und Schaumstofffilter auswaschbar
  • Dreieckige Bodendüse mit integrierter high speed Elekrobürste
  • Schnurlos, freistehende Aufbewahrung möglich
  • Betriebszeit: 50 Minuten
  • Staubbehälterkapazität: 0,9 Liter
  • Gewicht: 3,8 kg

Lästiges umstecken vom Kabel, Staubbeutel nachkaufen und hinter sich herziehen eines Bodenstaubsaugers sollen uns erspart bleiben mit der Anschaffung eines beutellosen Akkustaubsaugers, doch bisher konnten diese Modelle nicht wirklich in puncto Saugleitung und Akkukapazität überzeugen, dies soll sich ändern mit dem Rowenta RH8575 Air Force. Der RH8575 wurde mit der Note “gut” in der Ausgabe Heft 5/2011 vom Testmagazin bewertet und erreichte damit Platz 2 von 9 Geräten. Diese gute Testnote verdient er voll und ganz auch wenn er nicht vollkommen die Leistungserwartungen erfüllen kann die vom Hersteller im Bezug auf einen vollwertigen Ersatz eines Bodenstaubsaugers deuten. Auf Hartboden überzeugt der Rowenta natürlich ohne jegliche Herausforderung, mit diesem Belag sollten aber wirklich keine Geräte Schwierigkeiten haben, selbst die Billigmodelle. Bei Teppichen kommt er dann schon langsam an seine Grenzen und kann einen richtigen Bodenstaubsauger nicht vollständig ersetzen wie Erfahrungsberichte mehrerer Kunden schildern. Falls man jedoch eine reine Hartboden-Wohnung hat ist der RH8575 der ideale Staubsauger. Die 50 Minuten Betriebszeit sind ungewöhnlich lang für einen Akkusauger und reichen für durchschnittliche Wohnungen leicht für einen vollen Reinigungsdurchgang aus, man sollte auch immer die lange Ladezeit bedenken und ihn rechzeitig anstecken.

Er arbeitet mit der Zyklontechnik wodurch es zu keinem Saugkraftverlust kommt bei längerer Nutzung. Der Staubbehälter dieses beutellosen Modells hat ein Fassungsvermögen von 0,9 L, muss dementsprechend öfter entleert werden als ein größerer Bodenstaubsauger ohne Beutel. Die Entleerung erfolgt dafür unkompliziert, hygienisch und schnell. Der RH8575 ist mit der, für Rowenta Staubsauger klassischen dreickigen Bodendüse ausgestattet, diese Form erlaubt eine besonders gründliche Reinigung in Ecken, die integriete Elektrobürste hilft vorallem bei der Entfernung von Tierhaaeren. Mit 80 dBA gehört er nicht unbedingt zu den leisesten Modellen, liegt aber noch im erträglichen Bereich und sollte keine Nachbarn verärgen sofern man nicht jemand ist der die Haushaltsreinigung gerne ganz mysteriös in der Morgendämmerung hinter sich bringt.

Fazit: Der Rowenta RH8575 Air Force ist ein akkubetriebener Bürstsauger ohne Beutel und kann auf Hartboden einen Bodenstaubsauger vollständig ersetzen. Wer jedoch viele Teppiche hat sollte ihn lieber als Zusatzsauger für das schnelle Reinigen zwischendurch verwenden. Er bringt es auf einen Geräuschpegel von bis zu 80 dBA, ist damit im Mittelfeld, kann aber mit super Verarbeitung, guter Ausstattung, Handhabung und einer sehr langen Betriebszeit von 50 Minuten überzeugen.

Wo ist der Rowenta RH8575 Air Force günstig erhältlich?

Zu diesem Rowenta Bürstsauger sind 6 Erfahrungsberichte verfügbar.

Bewertung
Saugleistung Handhabung Verarbeitung Preis Gesamt
4.4


O Kommentare bei "Rowenta RH8575 Air Force"

Erstes Kommentar hinterlassen!

Kommentar abgeben...

Name* E-Mail* Blog / Webseite