Philips FC7070/01 AquaTrio

Der Philips FC7070/01 AquaTrio ist ein Hartbodenreiniger, der Hartböden wie Parkett, Laminat oder Holz saugt, wischt und trocknet.




Technische Details:

  • Funktioniert mit/ohne Reinigungsmittel
  • Dreifach-Beschleunigung Technologie
  • Anzeige für Tank-Füllstände
  • Selbstspülendes Gerät
  • Getrennte Wassertanks

Der AquaTrio ist sowohl mit einem Tank für sauberes Wasser ausgestattet, als auch mit einem für Schmutzwasser. Das Gerät verfügt über leistungsstarke und schonende Mikrofaserbürsten um Schmutz und Flecken gründlich zu entfernen. Diese passen sich dabei den verschiedenen Formen des Bodens an und reinigen außerdem auch in Spalten. Zudem reinigen sie sich während der Arbeit selbstständig, indem sie auf das saubere Wasser aus dem Tank zurückgreifen. Auf Wunsch kann man dieses einfache Leitungswasser auch mit Reinigungsmitteln ergänzen, um besonders gründliche Ergebnisse zu erzielen. Das Gerät bietet durch seine Dreifach-Beschleunigung Technologie drei gleichzeitige Reinigungsvorgänge: 1. Staub saugen 2. Nasses Wischen und 3. Trocknen. Eine LED-Anzeige leuchtet auf, Wenn der Schmutzwassertank entleert werden muss oder wenn sauberes Wasser nachzufüllen ist. Eine spezielle Spülwanne liegt bei, in der sich der AquaTrio nach getaner Arbeit selbst reinigt. Dazu muss man dort einfach etwas Wasser hineinschütten und das Gerät anschalten. Ein voller Tank mit frischem Wasser reicht für die Reinigung von 60 m² Hartboden. Durch den integrierten Netzkabelaufroller lässt sich der AquaTrio schnell verstauen. Eine ausführliche Bedienungsanleitung liegt bei und informiert über alle Funktionen des Gerätes.

Was taugt dieser Hartbodenreiniger nun in der Praxis? Zunächst mal ist zu loben, dass der Philips FC7070/01 AquaTrio einen sehr gut verarbeiteten Eindruck macht und über eine formschöne und schicke Optik verfügt. Er ist einfach zu bedienen und macht auf Hartböden wie Holz, Parkett, Laminat oder Vinyl wirklich sehr gut sauber. Die Saugleistung ist klasse, alles was er findet wird verlässlich aufgesaugt. Auch das Wischen und Trocknen funktioniert einwandfrei. Ein Nachteil hat das Gerät allerdings. Aufgrund seiner Größe kommt der AquaTrio nicht gut unter niedrige Möbelstücke oder in schwer zugängliche Bereiche. Dort muss man dann nochmal extra mit dem Wischmop nacharbeiten. Ansonsten nimmt einem der AquaTrio wirklich einiges an Arbeit ab. Wer viel Hartböden hat, wird dies zu schätzen wissen. Wie versprochen hält eine Tankladung Wasser für die Reinigung von etwa 60qm. Die Reinigung des AquaTrio selber funktioniert in der mitgelieferten Spülwanne sehr gut. Das Gerät spült sich selber und ist danach für den nächsten Gebrauch einsatzbereit. Ab und zu wird auch mal eine Reinigung von Hand fällig, aber nicht sehr häufig.

Fazit: Der Philips FC7070/01 AquaTrio ist ein guter Hartbodenreiniger, der ordentlich sauber macht und gut durchdacht ist. Alleine die Größe des Gerätes und die dadurch bedingte Eingeschränktheit in der Steuerung verhindert, dass wirklich alle Bereiche sehr gut gesäubert werden. Wer aber viel Hartboden in der Wohnung hat, kommt auf alle Fälle auf seine Kosten und erspart sich viel Zeit mit dem AquaTrio. Die Verarbeitung ist sehr gut und die Selbstreinigung funktioniert einwandfrei. Der AquaTrio ist ein gutes Produkt mit kleinen Verbesserungsmöglichkeiten.

Wo ist der Philips FC7070/01 AquaTrio günstig erhältlich?

Zu diesem Philips Hartbodenreiniger sind 16 Erfahrungsberichte verfügbar.

Bewertung
Saugleistung Handhabung Verarbeitung Preis Gesamt
4.6


O Kommentare bei "Philips FC7070/01 AquaTrio"

Erstes Kommentar hinterlassen!

Kommentar abgeben...

Name* E-Mail* Blog / Webseite