Makita VC 2010 L

Der Makita VC 2010 L ist ein Nass- und Trockensauger, der mit einer maximalen Leistungsaufnahme von 1300 Watt arbeitet und mit dem Filterreinigungssystem “Push&Clean” ausgestattet ist, sodass auf Knopfdruck automatisch der Filter gereinigt wird.


Technische Details:

  • max. Leistung: 1100W
  • Behältervolumen: 20 Liter
  • Unterdruck: 180 mbar
  • Luftfördermenge 3.600 l/min

Ob Zum Staubsaugen oder zum Arbeiten in Garten, Werkstatt und Garage – der Makita VC 2010 L ist vielseitig einsetzbar bei allen möglichen Nass- und Trockensaugaufgaben. Sein robuster Behälter fasst ein Volumen von 20 Litern und besitzt einen Kantenstoßschutz, sodass Kanten, Möbel und andere Gegenstände geschont werden. Ein weiteres praktisches Ausstattungsmerkmal ist die Gerätesteckdose mit Einschaltautomatik für Maschinen bis 2000 Watt. Schließt man so ein Gerät an, startet der Makita automatisch seinen Betrieb. Das Filterreinigungsprogramm Push&Clean spart Arbeit und Mühe, da es den Filter auf Knopfdruck selbstständig reinigt. Eine praktische Kabelhalterung und ein zum Lieferumfang gehörendes Verlängerungs- und Winkelrohr sorgen für erhöhten Bedienungskomfort. Außerdem liegt dem Makita eine Polsterdüse für das effiziente Reinigen von Polstermöbeln bei. Die mitgelieferte Bedienungsanleitung informiert ausführlich über alle Funktionen dieses Nass- und Trockensaugers.

Der Makita VC 2010 L wirkt sehr gut verarbeitet, ist allerdings mit seinen 10,8 kg nicht gerade ein Leichtgewicht. Dafür ist er aber wiederum sehr robust verbaut und droht niemals umzufallen. Dank der beiliegenden, bebilderten Anleitung geht die Inbetriebnahme sehr zügig. Die Lautstärke bewegt sich im normalen Bereich; allerdings ist der Makita natürlich lauter als ein herkömmlicher Bodenstaubsauger. Die Bedienbarkeit ist angenehm und einfach; das Gerät lässt sich trotz seines Gewichts gut manövrieren und auch die Länge des Saugschlauchs ist ausreichend, um komfortabel zu arbeiten. In puncto Saugkraft weiß der Makita richtig zu beeindrucken. Beim Staubsaugen entfernt er zuverlässig alle Arten von Schmutz, sowohl auf harten Böden als auch auf Teppichen. Auch beim Laubsaugen oder bei Reinigungsarbeiten in Werkstatt oder Garage, hinterlässt er einen guten Eindruck und macht ordentlich sauber. Das Nasssaugen funktioniert bei kleineren Mengen Wasser ebenfalls prima. Alle Teile an dem Makita sind schnell wechselbar und einfach zu reinigen. Die Gerätesteckdose mit Einschaltautomatik für Maschinen bis 2000 Watt ist besonders praktisch; bei Inbetriebnahme der jeweiligen Maschine schaltet sich der Sauger automatisch selbst ein. Was dem Gerät fehlt ist eine automatische Kabelaufwicklung sowie eine Blasfunktion zum Entfernen von zum Beispiel Laub. Wer auf solche Zusatzfunktionen verzichten kann, der bekommt hier ein einwandfreies Qualitätsprodukt, das vor allem mit guter Verarbeitung, Bedienbarkeit und Saugstärke überzeugen kann.

Fazit: Der Makita VC 2010 L ist ein robuster Nass- und Trockensauger, der einem für Arbeiten in Haus, Garten und Werkstatt gute Dienste leistet. In puncto Verarbeitung, Bedienung und Saugstärke überzeugt er vollkommen. Etwas mehr Zubehör wäre wünschenswert gewesen, aber dieses lässt sich separat erwerben. Guter Nass- und Trockensauger!

Wo ist der Makita VC 2010 L günstig erhältlich?

Zu diesem Makita Nass-Trockensauger sind 9 Erfahrungsberichte verfügbar.

Bewertung
Saugleistung Handhabung Verarbeitung Preis Gesamt
3.9


O Kommentare bei "Makita VC 2010 L"

Erstes Kommentar hinterlassen!

Kommentar abgeben...

Name* E-Mail* Blog / Webseite